Hifi-Spezialist-Reiter
 

NuPrime Evolution One 

Mono Endstufe mit 420 Watt RMS an 4 Ohm

Die Mono Endstufen NuPrime Evolution One entstammen der Entwicklung der angesehenen Referenzverstärker von NuForces. Nachdem NuPrime die NuForce-High-End-Produktlinie erworben hat. Während der Reference 20 alle überlegenden klanglichen Attribute des Reference 18 behält, bringt die Ausgangsleistung von 420 W bei 4 Ohm einen noch näher an das Ziel der überragenden Leistung. Die CMA-Kondensatorbaugruppe mit niedrigem ESR-Widerstand des Ref 20 verfügt über Hochleistungskondensatoren in einer proprietären, nicht resonanten Anordnung. Die Vereinheitlichung dieser raffinierten Technologie mit überragender Leistung führt zu einer wirklich unübertroffenen Geschwindigkeit, Transparenz und Auflösung sowie zu einer wirklich autoritativen Dynamik. Das Ergebnis ist eine natürliche, nicht ermüdende Wiedergabe, die einfach aus einem spürbar realen Klangraum stammt. 

UVP 3995 €. Preis auf tel. Anfrage.


NuPrime ST-10M


NuPrime ST-10M Mono-Endstufe mit 230 Wrms an 8 Ω

Getrennte Endstufen für links und rechts haben Ihren Charme und im Fall von NuPrime können Sie dies auch endlich einmal unterbringen. Wer die NuPrime ST 10 Stereo kennt weiß, hier wird einiges geboten und das zu übertreffen da bedarf es einiges.
Die exzellente Schaltungstechnik der ST 10 wurde übernommen und auf die Mono Anwendung optimiert. Doch ein spezieller Schritt wurde noch im Netzteil gemacht. Eine Siebung von 30.000 uF in Kombination mit Schottky Dioden und dem kraftvollen linearen Ringkerntrafo liefert Leistung pur auch an den schwierigsten Lautsprechern.
Und für diejenigen, die neu bei NuPrime sind wiederholen wir nochmal die Kernpunkte der ST 10 Familie:
NuPrimes Class A+D Hybrid Konzept der ST-10 fußt auf einer Eingangsstufe mit einem diskret aufgebauten Class A Verstärker. Dieser ist DC gekoppelt und benötigt keinerlei Koppelkondensatoren mehr. Typisch NuPrime hier am Grundsatz anzusetzen. Übliche Verstärker betonen die Qualität dieser nötigen Bauteile. NuPrime entwickelt eine Schaltung die diese schlicht überflüssig macht. Was nicht benötigt wird, kann keine Fehler machen.
Danach wird die reine Leistung mittels einer digitalen hochmodulierenden Class D Endstufe erzeugt (600 kHz statt der üblichen max 300 kHz). Diese wiederum wird über ein FPGA Prozessor gesteuert zur Vermeidung von Jitter und Verzerrungen. Hört sich kompliziert an? Ist es auch und dazu noch ultramodern und nur bei NuPrime zu finden. 
Das ganze wird befeuert durch ein starkes Netzteil mit einem Ringkerntransformator. Ungewöhnlich in einem Verstärker mit digitaler Endstufe, aber eben typisch NuPrime, immer nur die beste Lösung für die Musik.

UVP 1595 €. Preis auf tel.Anfrage.




NuPrime ST-10

NuPrime ST-10 Stereo-Endstufe mit 150 Wrms an 4/8 Ohm


Diese Endstufe zeigt das Besondere Ihrer Lautsprecher. Und dazu hat Sie eine Kraft die außergewöhnlich ist und auch schwierig zu betreibende Lautsprecher fest im Griff hat. Auch hier zeigt schon das kompakte Äußere, dass hier ein besonderes Innenleben zu erwarten ist. Und zwar ein dermaßen Fortschrittliches, dass es patentiert ist.  
NuPrimes Class A+D Hybrid Konzept fußt aus einer Eingangsstufe mit einem diskret aufgebauten Class A Verstärker. Dieser ist DC gekoppelt und benötigt keinerlei Koppelkondensatoren mehr. Typisch NuPrime hier am Grundsatz anzusetzen. Übliche Verstärker betonen die Qualität dieser nötigen Bauteile,NuPrime entwickelt eine Schaltung die diese schlicht überflüssig macht. Was nicht benötigt wird, kann keine Fehler machen.
Danach wird die reine Leistung mittels einer digitalen hochmodulierenden Class D Endstufe erzeugt (600 kHz statt der üblichen max 300 kHz). Diese wiederum wird über ein FPGA Prozessor gesteuert zur Vermeidung von Jitter und Verzerrungen. Hört sich kompliziert an? Ist es auch und dazu noch ultramodern und nur bei NuPrime zu finden.
Das ganze wird befeuert durch ein starkes Netzteil mit einem Ringkerntransformator. Ungewöhnlich in einem Verstärker mit digitaler Endstufe, aber eben typisch NuPrime immer nur die beste Lösung für die Musik 
Das kraftvolle Statement von NuPrime und wer noch mehr braucht dem empfehlen wir die Mono Variante NuPrime ST-10M.

UVP 1595 €. Preis auf tel. Anfrage.


NuPrime STA-9

NuPrime STA-9 Stereo-Endstufe 2x 120W, brückbar auf 1x 290W

Diese Endstufe entfesselt Klangpanoramen die weit über die Preisklasse hinaus ungewöhnlich sind.
Um dies in einem solch kompakten Gehäuse zu erreichen hat NuPrime eine eigene neuartige Verstärkertechnologie entwickelt, NuPrimes Class A+D Hybrid Konzept. Hier wird dieses Konzept nochmals verfeinert. Über ein diskret aus einzelnen Bauteilen aufgebautes Single Ended Class A Modul ( SECAM )  kann das Signal fein justiert werden und wird dann in der digitalen hochmodulierenden Class D Endstufe verstärkt ( 600 kHz statt der üblichen max 300 kHz). Diese wiederum wird über ein FPGA Prozessor gesteuert zur Vermeidung von Jitter und Verzerrungen.
Das ganze wird befeuert durch ein starkes Netzteil mit Ringkerntransformator. Und da stutzt der wissende Betrachter schon wieder. Kein Schaltnetzteil, denn digitale Technologie wird nur da eingesetzt wo sie klanglich Vorteile bringt. Ob angesteuert über die XLR Eingänge oder Cinch, dieser Verstärker kann liefern und wenn es einmal etwas mehr sein soll, dann können Sie die STA 9 schnell in eine Mono Endstufe verwandeln. Und aufgrund des Formfaktors sprengt das Design auch nicht Ihre Wohnraumgrenzen.

UVP 849 €. Preis auf tel. Anfrage.


NuPrime STA-6

NuPrime STA-6 Stereo-Endstufe 2x 90W, brückbar auf 1x 160W

Mit seinen 2 x 90 W Class A + D, überbrückbar in einen 160-W-Mono-Amp ist der STA-6 mit verbesserten Schaltkreisen höchster Ordnung ausgestattet, die eine ähnliche Klangcharakteristik wie die NuPrime STA-9 erzeugt, jedoch mit einem leichten Hauch von Wärme aufspielt. Das Klangbild der STA-6 ist losgelöst, transparent, dynamisch und klar strukturiert. 

UVP 499 €. Preis auf tel. Anfrage.    

 


E-Mail
Anruf